Tagesarchive: 15. Januar 2011

Freude pur :-)

Durch den Versand per Overnight-Express kam der Computer heute Vormittag bei meiner Schweester an. Mittags machte ich mich dann auf den Weg, um ihr beim Anschließen und Einrichten zu helfen…. Monitor, Drucker, Lautsprecher, Tastatur usw. angeschlossen, und dann kam der spannende Moment, als wir ihn zum ersten Mal gestartet haben.

Da ich ja vor gut 3 Jahren Microsoft den Rücken gekehrt habe und seitdem an einem Mac arbeite, war ich gespannt, was mich mit Windows 7 erwartet. Aber trotz meiner Skepsis war ich positiv überrascht. Windows 7 hat gleich alle angeschlossenen Geräte erkannt und die Treiber dazu installiert. Das ist wirklich ein großer Fortschritt gegenüber Win XP, welches auf Noras altem PC war, denn da musste man für jedes Gerät die Treiber manuell installieren…

Alles klappte reibungslos und machte richtig Spaß. Nur eins fand ich nervig: dass man immer wieder Sicherheitsabfragen beantworten muss, sobald man etwas installiert oder Systemeinstellungen verändert. Damit nervt Microsoft also immer noch…

Gefreut haben wir uns über eine Lite-Version von Microsoft-Office, die man nach einer bestimmten Frist nicht erst noch kaufen muss. Mit dieser kann man Word und Exel nutzen und muss lediglich etwas Werbung in Kauf nehmen, die ich jedoch nicht als störend empfinde.

Skype habe ich für Nora auch wieder installiert, und kaum war es in Betrieb, sahen wir Olav online 🙂 Also haben wir natürlich auch eine Weile mit ihm gequatscht. Bei uns war es Nachmittag, und in Mexiko frühstückte mein Sohnemann gerade 😉

Alles in allem war es ein richtig gemütlicher Nachmittag, und der neue Computer meiner Schwester hat uns keinen Stress, sondern wirklich nur Freude bereitet. Als ich mich dann von Nora verabschiedete, um wieder nach hause zu fahren, strahlte mein Schwesterlein vor Freude über das ganze Gesicht…. und ich war heilfroh, dass Noras Mundwinkel durch die Ohren nicht auf dem Hinterkopf  landeten